top of page

SPD Offenburg gratuliert zum gelungenen ersten Christopher Street Day (CSD) in der Ortenau.





Offenburg, 06.07.2024 - Die Offenburger SPD gratuliert der queeren Community herzlich zum gelungenen ersten Christopher Street Day (CSD) in Offenburg. Die Veranstaltung hat alle Erwartungen übertroffen und ein eindrucksvolles und friedliches Zeichen für Vielfalt und Toleranz gesetzt. Menschen jeder sexuellen Identität, Herkunft und jeden Alters haben teilgenommen und damit die Stärke und Geschlossenheit unserer Community unterstrichen.

 

In Zeiten, in denen Demokratie und Freiheit durch populistische Strömungen bedroht sind, ist ein solches Zeichen von unschätzbarem Wert. Es leistet einen wichtigen Beitrag zur Stabilisierung und Förderung unserer offenen und toleranten Gesellschaft. Die SPD unterstützt daher die Idee, diese bunte und aussagekräftige Demonstration in Zukunft regelmäßig stattfinden zu lassen.

Das abschließende, alkoholfreie Fest im Bürgerpark brachte verschiedene Gruppen zusammen und bot eine tolle Atmosphäre. Aufgrund der etwas abgelegenen Lage kam es jedoch weniger zu Kontakten mit der breiten Öffentlichkeit. Für das nächste Jahr schlagen wir daher vor, das Fest in die Innenstadt zu verlegen und würden uns angesichts der regen Teilnahme auch ein Zeichen der Stadtspitze wünschen, wie es auch bei anderen Anlässen üblich ist.

 

Die SPD Offenburg unterstützt den CSD und steht gemeinsam für eine offene und tolerante Gesellschaft, auch und gerade in diesen Zeiten.

Comments


bottom of page